News

Presseartikel: "ADHS: Heilen mit der Kraft des Gehirns"

Artikel aus dem Reutlinger General-Anzeiger zum Thema Neurofeedback bei ADHS.


17. Oktober 2014

Reutlinger General-Anzeiger, www.gea.de

"Unkonzentriert, unruhig, impulsiv: ADHS-Patienten ecken in ihrem Leben an vielen Stellen an ... Behandelt wird sie in der Regel mit Medikamenten und Verhaltenstherapie. Eine Tübinger Studie hat nun gezeigt, dass Neurofeedback in besonderem Maße bei ADHS-Patienten wirkt. Im besten Fall kann das Hirntraining die Medikamente ersetzen."

Artikel lesen

Weitere Artikel zum Thema:

"Neurofeedback: Das ist wie Fahrradfahren" Artikel lesen

"Chaos im Kopf und in den Gefühlen" Artikel lesen


 
zurück